Heimatverein Kalbe Milde 

Burgfest :: Liebesinsel :: Satzung :: J.F.Danneil :: Publikat. :: Jubiläum :: Chronologie :: Jahresplan:: Links :: Mitglied werden :: impressum :: home ::





 

Chronologie

 

 

 

Chronologie
   


2019
18.03.2019 - verspätete Frauentagsfeier mit dem Theater der Altmark
05.04.2019 - Vortrag von Herrn List zur Kleinbahn in Kalbe (M)
06.04.2019 - Osterputz des Heimatvereins in den Anlagen am Kulturhaus und bei den Kriegsgräbern
09.04.2019 - Projekttag der 3. Klassen der Kalbenser Grundschule im Wachhaus auf der Burg
26.04.2019 - Josephin Lembke alias Lisbeth Koslowski alias Erna Schmidtke-Hüdenstein
02.05.2019 - Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahl - Martina Majewski wurde zur neuen Vorsitzenden gewählt.
09.05.2019 - Lesung mit Alexander Netschajew im Eiscafé Piccolo.
13.06.2019 - Vortrag mit Frau Dr. Leineweber im Eiscafé Piccolo zu Ihrem neuen Buch mit den Langobarden aus Zethlingen, begleitet von der Gruppe "Holz, Hopfen und Heu" (Veit Rothaupt, Michael und Sebastian Krüger).
14.06.2019 - Festveranstaltung zu Ehren 130 Jahre freiwillige Feuerwehr Kalbe (Milde)
23.06.2019 - Konzert mit dem Klassik Trio im Festsaal d. Schlosses v. Gossler
27.06.2019 - Auszeichnung unserer langjährigen Vorsitzenden Andrea Müller mit der Ehrennadel der Stadt Kalbe (Milde) in Gold
16.08.2019 - Sommerfest und Übergabe des ersten QR Codes an der Kirche
31.08.2019 - Vereinsfahrt ins Ottonianum nach Magdeburg und in die Brauerei nach Colbitz
02.10.2019 - 6. Kalbenser Kulturnacht






Nachruf
Bernhard Schulze
einer der Geschichte in Kalbe (aufschrieb)


Zeitlebens hat er sich intensiv mit der Geschichte von Kalbe und seiner Umgebung befasst, hat Dokumentationen dazu erstellt, war einer der Gründerväter des Kultur- und Heimatvereins und lange Zeit auch dessen stellvertretender Vorsitzender. Der Verein hat Bernhard Schulze in der vergangenen Woche zum Ehrenmitglied ernannt. Obwohl von seiner langen, schweren Krankheit gezeichnet, hat der Geehrte diesen feierlichen Moment noch bewusst miterlebt. Am Sonnabend den 22.06.2019 ist Bernhard Schulze im Alter von 85 Jahren verstorben.
Nach der Wende hatte er als Hauptamtsleiter zu denjenigen gehört, die Kalbe in eine neue Gesellschaftsordnung geführt hatten. Auch nach seinem Ausscheiden aus der Stadtverwaltung war er der Kommune tief verbunden geblieben, hatte weiter zu ihrer Geschichte geforscht und seine Recherche-Ergebnisse in verschiedenen Publikationen, zum Beispiel in dem Buch„Kalbe an der Milde - Die Stadt der 100 Brücken", veröffentlicht. Er, dessen jüngste Arbeit die geschichtliche Übersicht zum 130-jährigen Bestehen der örtlichen Feuerwehr war, hatte auch immer wieder öffentlich Vorträge gehalten und maßgeblich an der textlichen Gestaltung der steinernen und vom Kultur-und Heimatverein initiierten Info-Tafeln im Kalbenser Stadtgebiet beigetragen. „Bernhard Schulze hinterlässt eine große Lücke im Vereinsleben". Vor allem wird er aber seiner Familie fehlen, die dem Kalbenser stets das Wichtigste war. Bernhard Schulze hinterlässt seine Ehefrau Hildegard, mit der er seit 1960 verheiratet war, drei Kinder, fünf Enkel und eine Urenkelin.

Wir werden sein Andenken in Ehren halten.



2020
05.03.2020 - vorgezogene Frauentagsfeier mit dem Theater der Altmark
07.03.2020 - Irischer Abend im Kutscherhaus mit Julius Erl und Michael Krüger
17.06.2020 - Fahrradtour nach Könnigde
31.07.2020 - Ausstellungseröffnung Kleinbahn im Wachhaus
21.08.2020 - Sommerfest auf dem Hof Gabriel
23.08.2020 - Bürgerpiknick am Gutshaus zu Gunsten der Liebesinsel
19.09.2020 - Fahrradtour zu den Langeobarden
02.10.2020 - Projekttag der 4. Klassen auf der Burg
02.10.2020 - Kalbenser Kulturnacht
15.11.2020 - Volkstrauertag - Kranzniederlegung




 
   
   
   
 

     

 

   © 2015 by H.Krüger •   info(at)heimatverein-kalbe.de  -----Haftungsausschluß